Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Festnahme Fujimori in Chile

0 Flares 0 Flares ×

Der gesuchte Ex-Präsident Perus, Alberto Fujimori (1990-2000), der vor fünf Jahren wegen dem Vorwurf der Menschenrechtsverletzung und Korruption angeklagt wurde und nach Japan flüchtete, ist am Montag in Chile festgenommen worden. Er war auf dem Weg nach Peru, um bei den Präsidentschaftswahlen im April nächsten Jahres anzutreten. Peru hatte einen Auslieferungsantrag gestellt, der jedoch von Chile noch nicht bestätigt wurde und noch in Bearbeitung ist.

Laut Peru trägt Fujimori die politische Verantwortung für die Ermordung von 25 Menschen Anfang der 90er Jahre. Bis 2011 ist ihm jegliche Tätigkeit im politischen Leben verboten.

Zur Zeit gibt es Grenzstreitigkeiten zwischen Peru und Chile, die Festnahme Fujimoris könnte diese negative Stimmung nun weiter belasten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Kolonialstadt Arequipa und Kondorbeobachtung
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4199 EUR