Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

TV Tipps

0 Flares 0 Flares ×

Obwohl der Dezember im Grunde ein Monat der Freude und der Besinnung sein sollte, wird es kurz vor Weihnachten zumindest in Bolivien hoch her gehen. Wen die Hintergründe der am 18.12. stattfindenden Wahl interessieren, der sollte am 05.12. und 07.12. unbedingt ARTE einschalten!So 04.12.

  • 13.00 – 13.30 Uhr, Südwest Schätze der Welt – Erbe der Menschheit. Zwischen Himmel und Hölle. Olinda und Ouro Preto, Brasilien. Von Roland May. (Wh. Fr. 05.12., 13.30 Uhr)
  • 16.30 – 17.00 Uhr, 3satMit dem Motorrad in Bolivien. Von Wolfgang Danner. Der Film zeigt die landschaftliche Vielfalt Boliviens und schildert eine Reise, die bis zum Ende des bolivianischen Straßennetzes führt. (Wh. 26.12., 06.30 Uhr);
  • Mo 05.12.

  • 22.30 – 23.55 Uhr, ARTE Der gelenkte Präsident. Dokumentation von Rachel Boynton.Im Februar 2003 kommt es in der Hauptstadt Boliviens zu regierungsfeindlichen Demonstrationen und blutigen Polizeieinsätzen. Die Destabilisierung aller politischen Institutionen führt letztlich zum Rücktritt von Präsident Gonzalo Sanchez de Lozada, der besonders durch seine Nähe zur US-amerikanischen Regierung auffiel;
  • Di 06.12.

  • 23.00 – 23.45 Uhr, NDR Prisma. Versunkene Welten – Der Untergang der Moche-Kultur im Alten Peru;
  • Mi 07.12.

  • 13.00 – 13.30 Uhr, NDR Best of Weltreisen. Plaza Latina. Die karibischen Zwillinge Trinidad und Tobago. (Wh. 20.12., 13.30 Uhr auf Phoenix)
  • 13.05 – 14.00 Uhr, ARTE WunderWelten. Brasilien: Bleib im Sattel, Cowboy! Von Jean-Claude Guiter.Jedes Jahr im August feiert die brasilianische Kleinstadt Barretos im Nord-Westen des Bundesstaates São Paulo das größte Volksfest und wichtigste Cowboy-Spektakel.
  • 22.25 – 22.40 Uhr, ARTE Mit offenen Karten. Bolivien: Die Hintergründe des „Gaskrieges“.Das politischen Krisenpuzzles in Bolivien, das dort seit Herbst 2003 unter dem Namen „Gaskrieg“ zusammengefasst wird, hat die vorgezogenen Wahlen im Dezember 2005 zur Folge;
  • Fr 09.12.

  • 19.00 – 19.45 Uhr, ARTE Kaffee – Von Bauern und Baronen. Marita Neher begleitet Kleinbauern und Großgrundbesitzer in Guatemala und Brasilien während der Haupterntezeit auf ihre Kaffeefelder. (Wh. 16.12., 18.10 Uhr);
  • Viel Vergnügen wünscht wie immer das viventura-Team!

    Share Button

    Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

    Der Autor:

    Viventura Reisen

    viventura
    viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

    Folgen Sie uns!

    Suche

    Unsere bestbewertete Reise:

    Ecuador Galapagos 2017

    Tweets von @viventura_de

    viExplorer

    Peru Bolivien Chile

    24 Tage, inkl. Flüge
    3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
    • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
    • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
    • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
    • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

    ab 4099 EUR