Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Anklagepunkte gegen Fujimori

0 Flares 0 Flares ×

In Lima einigte sich die peruanische Regierung auf zwölf Anklagepunkte, auf deren Grundlage sie die Auslieferung des seit November in Chile inhaftierten Ex-Präsidenten Alberto Fujimori erreichen will. Der Staatsanwalt Antonio Maldonado teilte am Freitag mit, dass das Kabinett 12 von 17 Anklagepunkten zugestimmt hat, die dem Obersten Gericht in Lima vorgeschlagen worden waren. Die peruanische Justiz macht Fujimori u.a. für Massaker an Zivilisten und Korruption während seiner 10-jährigen Amtszeit verantwortlich. Das Auslieferungsverfahren könnte bereits ab der offiziellen Veröffentlichung der Anklagepunkte beginnen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR