Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Evo Morales zu Besuch bei Fidel

0 Flares 0 Flares ×

Der erste Staatsbesuch des designierten bolivianischen Präsidenten Evo Morales führte nach Kuba! Am 22.01.2006 erfolgt seine offizielle Ernennung in La Paz, Bolivien. Die beiden Staatschefs verkündeten ein Programm zur Bekämpfung des Analphabetismus in Bolivien (ca. 12,8 Prozent Analphabeten). Morales, der stark mit Fidel sympathisiert, verkündete in Havanna, daß 5.000 Bolivianer Stipendien in Kuba erhalten werden. In Kuba sind nur 2 Prozent der Bevölkerung Analphabeten. Evo Morales betonte mehrmals während des bolivianischen Wahlkampfes die Vorbildfunktion von Kuba für Bolivien.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR