Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Arbeitslosigkeit gesunken

0 Flares 0 Flares ×

Im Vergleich zum Vormonat und auch zu den Vorjahren ist die Arbeitslosigkeit in Ecuador von 11,5% aus dem Januar auf 9,3% im Dezember gesunken. Hingegen stieg der Anteil der unterbeschäftigten Arbeiterwelt im gleichen Zeitraum von 45,4% auf 49,23%, berichtet die Ecuadorianische Zentralbank.

Im Vergleich zu den Höchstwerten vom Februar 2000, wo die Arbeitslosigkeit bei 17% und die Unterbeschäftigung bei 62% lag, scheint dies eine positive Entwicklung des Arbeitsmarkts zu sein. Doch dieser Schein trügt, denn Experten führen diese Entwicklung auf die hohe Auswanderungsrate der arbeitenden Bevölkerung zurück. Zwischen 2000 und 2003 sind insgesamt 569.778 Auswanderer registriert worden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR