Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Der TLC rückt näher

0 Flares 0 Flares ×

Ecuadors Präsident Alfredo Palacio und Alvaro Uribe (Präsident Kolumbiens) sind bereits seit Montag in Verhandlungsgesprächen zum Freihandelsabkommen (TLC)in Bogota zusammengekommen. In den noch immer andauernden Gesprächen sollen gemeinsame Punkte ausgehandelt werden, die beide Länder gegenüber den USA vertreten werden um so die lateinamerikanische Position zu stärken.

Ende Februar sollen die Gepräche zwischen den Staaten abgeschlossen sein und ein Vertrag zur Senkung der Handelsbarrieren ab Ende Mai zum Unterschreiben bereit sein. Wichtige Themen hierbei sind vor allem der Export von landwirtschaftlichen Produkten, sowie der Schutz von geistigem Eigentum.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR