Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Busfahrerstreik in Asuncion

0 Flares 0 Flares ×

Seit heute morgen und für die nächsten 8 Tage streiken die Busfahrer von 29 verschiedenen Buslinien in Asuncion, der Hauptstadt von Paraguay. Die paraguayische Regierung hat diesen Transportfirmen aufgrund von technischen oder auch administrativen Mängeln in den letzten Jahren die Lizenz entzogen. Seitdem fahren die Chauffeure ohne Arbeitsverträge und meistens mit dem eigenen Bus, den sie ihrer Firma abgekauft haben. Mit dem Streik wollen sie nun erreichen, dass die Regierung den betroffenen Firmen die Lizenz wieder zurück gibt.

viventura Reisegruppen sind davon nicht betroffen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Ecuador Galapagos 2017

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR