Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kaffee und Kokain

0 Flares 0 Flares ×

Zollfahnder haben im Freihafen von Bremerhaven einen der größten Drogenfunde der letzten Jahre gemacht. Versteckt zwischen 19 Tonnen Kaffee aus Peru fanden die Beamten 325 Kilogramm Kokain mit einem Marktwert von über 25 Millionen Euro. Der Container aus Peru war zufällig für eine Stichprobenkontrolle ausgewählt worden. Die Drogen lagen, verpackt in Sporttaschen, auf den Kaffeesäcken. Diese Art des Schmuggels lässt darauf schließen, dass weder der peruanische Exporteur, noch die Firma aus Norwegen, für die der Kaffee bestimmt war, etwas von der „Zusatzladung“ wussten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR