Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Neue Augenkliniken

0 Flares 0 Flares ×

Die Zusammenarbeit zwischen Ecuador und Kuba im medizinischen Sektor trägt neue Früchte. Ecuadors Präsident Alfredo Palacio hielt am Freitag die Eröffnungsrede für die Eröffnung zwei neuer Augenkliniken in Latacunga (Hauptstadt der Provinz Cotopaxi) und Santa Elena (Guayas Provinz). Die beiden Kliniken sind mit kubanischen Materialien ausgestattet und werden mit Hilfe von kubanischen Ärzten geführt. In diesen Krankenhäusern sollen kostenlose Augenoperationen ermöglicht werden.

Auch für die medizinische Nachversorgung der Operationen stellt Kuba die notwendigen Mittel zur Verfügung. Präsident Palacio sprach seinen Dank an das kubanische Volk und Fidel Castro aus und sicherte zu den 14. NAM (Non-Aligned Countries Movement) Gipfel im September in Kuba zu besuchen. Dort soll er ebenfalls ein Denkmal zum Gedenken Eloy Alfaros enthüllen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR