Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Mehr Öl an China

0 Flares 0 Flares ×

Venezuela wird seinen täglichen Ölexport an China um fast das Doppelte auf 300.000 Barrel am Tag steigern. Dies wird jedoch den wichtigsten Öl-Absatzmarkt Venezuelas, die USA, in keiner Weise beeinflussen. Weiterhin fließen täglich 1,4 Mio. Barrel Öl in die Vereinigten Staaten. Darauf wies das venezolanische Energieministerium hin.

Trotzdem müssten neue Absatzmärkte erschlossen werden, da Venzuela seine tägliche Erdöl-Produktionsmenge bis 2012 um 2 Mio. Barrel auf 5,85 Mio. Barrel steigern möchte. Als möglicher neuer Abnehmer des venezolanischen Öls wird Indien gehandelt.

Venezuela liegt auf Platz 5 der erdölexportierenden Länder.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR