Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Klage gegen Zwangssterilisationen

0 Flares 0 Flares ×

Im peruanischen Parlament wird gekämpft – und zwar um die Rechte derer, die in den Jahren 1990 bis 2001 unter der Regierung Fujimoris zwangssterilisiert wurden.

Ab dem 28.Juli, passend zum Nationalfeiertag Perus, kämpft Hilaria Supa für 350000 Frauen und 25000 Männer, die in das Programm der „Freiwilligen chirurgischen Verhütung“ fielen.

Trotz gescheiterten Verfahrens wegen erhobenen Völkermordes schon im Jahr 2003 hofft Supa auf Erfolg. Es geht ihr nicht nur um die Strafverfolgung der Verantwortlichen, sondern vielmehr um das Setzen eines Zeichens.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR