Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Verfassungsgebende Versammlung

0 Flares 0 Flares ×

Der heutige Sonntag ist ein sehr wichtiger Tag in der Geschichte Boliviens. Es ist nicht nur der Nationalfeiertag des südamerikanischen Landes, sondern wohl auch der wichtigste Tag des Jahres, denn heute tritt die verfassungsgebende Versammlung zusammen.

In der bolivianischen Hauptstadt Sucre halten die kürzlich 255 Delegierten die konstituierende Versammlung ab. Circa 30.000 Vertreter indigener Gemeinschaften und mehrere Politiker aus Nachbarländern werden zur Eröffnungsfeier erwartet.

Ziel der Versammlung ist es innerhalb von 12 Monaten Änderungen zum Sozial- und Wirtschaftssystem zu erarbeiten. Ein weiteres Ziel ist es auch, der indianischen Bevölkerung mehr Rechte einzuräumen. Der erste Präsident indianischer Abstammung, Evo Morales, sieht die Konstituente als „Neugründung des Andenstaates“. Denn nach mehr als 500 Jahren der Unterdrückung, wird Bolivien einen weiteren „großen Schritt in die Freiheit“ tun.

Über die neue Verfassung Boliviens wird in spätestens einem Jahr in einer Volksabstimmung entschieden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR