Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Erneuter Ausbruch des Tungurahua

0 Flares 0 Flares ×

In der vergangenen Nacht hat der Vulkan Tungurahua seine bisher zweitstärkste aber längste Aktivität gezeigt. Lavaströme und Gesteinsbrocken sind bis zur Strasse Baños-Ambato vorgedrungen, so dass diese vorrübergehend gesperrt ist. Auch die Bewohner der Stadt Baños sind über Nacht evakuiert worden und haben bis etwa 4 Uhr auf der anderen Seite des Rio Pastaza geharrt.

Dies teilte uns die Verwalterin unseres Partnerhotels in Baños mit. Sie sagte, dass momentan alles ruhig in der Stadt ist und quasi Normalzustand herrscht.

viventura Gruppen sind derzeit nicht in der Gegend. Sollte die Situation anhalten, werden wir die viActive Ecuador vom 16.8. umleiten. Sprachschüler sind derzeit nicht dort.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR