Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Gegen das Vergessen

0 Flares 0 Flares ×

Am gestrigen Montag vor 33 Jahren kam es in Chile zum Militärputsch gegen die Regierung Salvador Allendes. General Augusto Pinochet übernahm als damaliger General die Macht und es folgten Jahre der Diktatur, politische Gegner wurden ermordet oder inhaftiert, viele verschwanden für immer. Bis vor fünf Jahren noch war der 11. September höchster Feiertag des Militärs.

Um diesem ehemaligen Feiertag ein politisches (Gegen-)Symbol zu setzen, fand am Wochenende ein großes Konzert vieler wichtiger politisch engagierter Musikgruppen statt. Die Universidad de Santiago hatte dieses tolles Konzert organisiert, bei dem u.a. Inti Illmani, Illapu und Sol y Lluvia auftraten! Dort zu sein, mitzufeiern, aber auch zu gedenken war natürlich auch für unser Büro in Santiago Pflichtprogramm!

Wer sich noch weiter zu dieser Ära Chiles informieren möchte, dem können wir diesen Link (auf Spanisch) empfehlen:
http://www.emol.com/especiales/mi11septiembre/testimonios.htm

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR