Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Karneval in Ecuador

0 Flares 0 Flares ×

Traditionsgemäss ist Karneval in Ecuador ein nasses Vergnügen. Von allen Seiten spritzt Wasser auf einen zu. Die fantasievollsten Wasserspritzgeräte werden eingesetzt, um Fussgängern, Buspassagieren und auch Autofahrern eine unfreiwillige Dusche angedeihen zu lassen. Manchmal geht ein wassergefüllter Luftballon ins Auge, was immer wieder zu Verletzten führt.

Traditionelle Karnevalsstädte sind Ambato, mit seinem Blumen- und Früchtefest, dass mit Umzügen und Prunkwagen jedes Jahr hunderttausende Gäste anlockt und Guaranda, in den Anden gelegen, das mit seinen traditionellen Umzügen jedes Jahr viele Besucher anlockt.

Esmeraldas an der Küste veranstaltete dieses Jahr das 3. Festival für Afro Musik und Tanz. Mit internationaler Beteiligung war es das Glanzlicht an der Küste.

Geschätzte 1,3 Millionen Ecuadorianis und nochmal so viele Ausländer waren am Karnevalswochenende unterwegs. Die Badeorte an der Küste waren alle überlaufen. Dank des langen Wochenendes jubelte die heimische Tourismusbranche.

Tom Jungh, Quito, Ecuador

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR