Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Flughafensteuer steigt weiter

0 Flares 0 Flares ×

Erst vor wenigen Monaten wurde die Flughafensteuer des Mariscal Sucre Flughafens in Quito von 25 USD auf 31,60 USD erhöht. Nun kündigte der Sprecher der Gesellschaft „Quiport“, Gustavo Pinto eine weitere Erhöhung an. Ab Dezember sind vor Abflug ab Quito nun 37,90 USD zu entrichten.

Doch damit nicht genug. Bis zur geplanten Fertigstellung des neuen Flughafens im Jahr 2009 soll die Abgabe weiter steigen. So ist im August 2007 mit einer Erhöhung auf 40,25 USD und im August 2008 auf 42,56 USD zu rechnen. Bereits jetzt zahlt man in Quito ebensoviel wie am JFK Flughafen in New York.

Lokale Reiseagenturen und Verantwortliche des Tourismussektors beklagen diese Entwicklung und befürchten einen Rückgang der Abflugzahlen ab Quito. Die Abflugsteuer in der Küstenstadt Guayaquil liegt nur bei 25 USD.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR