Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Faszination Gold in Hamburg

0 Flares 0 Flares ×

Am 12. November wird die Genaralkonsulin Perus, Maria Teresa Merino de Hart, im Hamburger Völkerkundemuseum die Ausstellung „Schatzkammer der Anden“ eröffnen. Auf ca. 40 Quadratmetern werden rund 500 Kunstwerke aus den südamerikanischen Ländern Peru, Kolumbien, Panama und Costa Rica präsentiert.

Es sind vor allem sehr kleine und ausdrucksstarke Exponate wie Schmuck, Statuetten von großer Feinheit und Kultgegenstände, die vorgestellt werden. Ein Höhepunkt der Sammlung sind die Objekte aus der Peru-Sammlung des deutschen Forschers Hans Brüning (1848-1928) die in Nordperu gefunden wurden. Darunter befindet sich fein gearbeiteter Goldschmuck, Silbergeräte, Bronzeminiaturen und kleine Steinskulpturen.

Ab dem 21. Januar 2007 soll im Rahmen der Ausstellung eine eigene Inka-Galerie eröffnet werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR