Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Regionalwahl in Peru

0 Flares 0 Flares ×

Gestern war in Peru Regionalwahl. Die Wahllokale waren von 8 bis 16 Uhr geöffnet und die Peruaner dazu aufgerufen die Bürgermeister und die Präsidenten der Regionen zu wählen. Hier zeigte sich deutlich, dass die Bevölkerung weniger Vertrauen in die traditionellen Parteien hat. Es war eher ein Sieg für die kleineren Parteien.

In Arequipa wird ab Januar 2007 der Philosphieprofessor und ehemalige Bürgermeister der Stadt Dr. Juan Manuel Guillén das Amt des Regionalpräsidenten übernehmen.

In Peru besteht Wahlpflicht. Um zu gewährleisten, dass alle Peruaner an der Wahl teilnehmen, war bereits 48 Stunden vor der Wahl der Verkauf und Ausschank von Alkohol verboten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR