Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ostern auf der Osterinsel

0 Flares 0 Flares ×

Vor über 280 Jahren entdeckte der niederländische Seefahrer und Forschungsreisender J.Roggeveen am Ostersonntag die polynesische Insel Rapa Nui. Da sie über 4.250km von Tahiti und mehr als 3.500km von der chilenischen Küste entfernt ist, ist die Osterinsel, wie wir Rapa Nui heute nennen, der entlegensten Wickel der Erde!

Die Insel besonders bekannt gemacht haben die über 600 Moais, Steinskulpturen zwischen 5 und 10 Meter hoch. Und seit 1995 ist der Nationalpark Rapa Nui, Teil des UNESCO-Welterbes.

Heute steht die Insel auf der Liste der 21 Bewerber um einen Platz als „Neues Weltwunder“ dieser Erde! Weitere Infos, aber auch die Möglichkeit selbst eines der Neuen 7 Weltwunder zu wählen findet man hier.

Und wer nächstes Jahr die Ostereier auf der Insel suchen möchte, kann sich eine unserer Osterinselverlängerungen näher anschauen!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR