Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Gabo bringt den Zug zurück

0 Flares 0 Flares ×

Gestern kehrte der kolumbianische Literaturnobelpreisträger Gabriel Garcia Marquez in seine Geburtsstadt „Macondo“ (Aracataca) zurück. Mit dem Zug fuhr er 4 Stunden von Santa Marta bis in den kleinen Ort an der karibischen Küste. Begleitet wurde Gabo auf der gesamten Strecke von seiner Familie, Freunden, Cumbiamusikern und von vielen hundert Menschen, die ihm an der Zugstrecke zujubelten und denen, die ihn im magischen Macondo mit lauten Zurufen und Gedrängel begrüßten – eben echt kolumbianisch.Diese Zugfahrt von Gabo bringt etwas Besonderes mit sich, denn in Kolumbien ist das Schienennetz schon seit einigen Jahren nahezu ungenutzt. Jetzt wird überlegt die 800 km lange Strecke La Dorada (Magdalenatal) – Santa Marta (Karibikküste) wieder aufzunehmen. Die 18-Stunden Fahrt wieder einzuführen wäre eine tolle Sache – finden wir!Und wann kommst Du nach Kolumbien?

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR