Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

400 Kunstwerke zurück in Peru

0 Flares 0 Flares ×

Mehr als 400 aus Peru stammende präkolumbische Kunstwerke wurden von den USA an das südamerikanische Land zurück gegeben. Die “Washington Post“ berichtete, Fachleute nehmen an, dass die Kunstwerke, die in die USA geschmuggelt wurden, aus 1000 Jahre alten Gräbern gestohlen wurden. Die Kunstschätze, darunter ein fast 4000 Jahre altes Lehmgefäß mit einer eingravierten affenähnlichen Figur, seien von unschätzbarem Wert. Es bleibt noch ungeklärt, wann die zurückgegebenen Gegenstände gestohlen wurden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR