Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Sportiches Kolumbien

0 Flares 0 Flares ×

Dass die Kolumbianer gute Radfahrer sind, ist nichts Neues.Jetzt wurde aber wieder einmal bewiesen, dass sie die Berge beherrschen. Der junge Mauricio Soler ist der Gewinner der neunten Etappe und somit der Bergkönig der Tour de France. Es heisst, die kolumbianischen Fahrer „dopen“ sich mit „agua panela“ – heisses Zuckerrohrgetränk.Auch bei den Panamericana (Olympische Spiele des Amerikanischen Kontinents) kristalisierte sich der Radsport als eine der Stärken Kolumbiens heraus. Mit dem 6. Platz (von 35) waren es die erfolgreichsten Spiele für das Land.In Bogota war am Wochenende zwar auch Fahrradfahren angesagt (Ciclovia), im Mittelpunkt stand aber der 8. Halbmarathon in der Metropole. Gewonnen wurde dieser allerdings von dem Kenianer Isaac Macharia, der die 21 km in 1 Std. 3 Min 40 Sek. lief. Auch unsere viActive Gruppe konnte die Läufer bei der schweisstreibenden Tour beobachten

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR