Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Das ist ja Käse

0 Flares 0 Flares ×

Die Milchindustrie ist für die Gemeinde Chone sehr wichtig. 700 000 Kühe geben jeden Tag 300 000 Liter Milch. Es wird geschätzt, daß 70% der Gemeinde in Verbindung mit diesem Geschäft arbeiten.

Früher verwendete man die Milch hauptsächlich für die Produktion von Käse. Aber seit der Installation von 4 Milchverarbeitungsindustrien in der Region, hat sich die Käseproduktion reduziert. Trotzdem ist der Chone-Käse sehr berühmt in Ecuador und wird bewußt von vielen Konsumenten gekauft. Sei es wegen dem besonderen Geschmack, wegen der nicht industriellen Produktionsverfahren, oder wegen die von Generation zur Generation weitergegebenen uralten Herstellungskenntnisse.

Die berühmteste Käseherstellerin von Chone ist wahrscheinlich Carmen Rosa Giler de Naveda, die ihren Käse sogar in die USA exportiert.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR