Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Leichnahme übergeben?

0 Flares 0 Flares ×

Wie berichtet meldete die FARC am 18 Juli, dass einen Monat zuvor, 11 in ihrer Gewalt befindlichen Geiseln bei einem Gefecht ums Leben gekommen seien.

Seit dem versprach sie alles mögliche zu unternehmen um die Leichen so schnell wie möglich ihren Angehörigen zurück zu geben.

Oft wurde vermeldet, dass die Rückgabe kurz bevorstünde, was sich aber leider als falsch bewahrheitete. Zuletzt hieß es, die Rückgabe werde am vergangenen Samstag stattfinden, was wiederum nicht geschah.

Wurden aus Sicherheitsgründe falsche Fährten gelegt? Alles deutet darauf hin, denn in den Spätnachrichten bestätigte die Regierung, dass das Komitee des Internationalen Roten Kreuzes die Leichen übernommen hätte und morgen nach Cali, der nächst größeren Stadt, bringen würde.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR