Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

In Venezuela ticken die Uhren…

0 Flares 0 Flares ×

…anders und das kann man bald auch wörtlich nehmen. Nach zahlreichen Änderungen im Zuge seiner bolivarianischen Revolution, sei es die Nationalflagge oder den Staatsnamen betreffend, will der venezolanische Präsident Hugo Chavez, sich nun auch der Zeitrechnung annehmen. In seiner Liveshow Aló Presidente gab er die Sorge um den gestörten Biorhythmus der Kinder, als Grund an die Uhren in nächster Zeit um eine halbe Stunde zurückzustellen. Der Staatschef meint, wenn die venezolanischen Kinder in Zukunft 30 min. später aus den Federn kriechen, wird sich dies positiv auf die Volksgesundheit auswirken.So liegt Venezuela ab dem 24. September 5,5 Stunden hinter der MEZ. Die letzte im Jahre 1965 durchgeführte Zeitumstellung sei, will man demForschungsminister Héctor Navarro glauben schenken, auf Druck von Kapitalisten erfolgt, die mit einem höheren Stromverbrauch rechneten.Bei den Venezolanern ist das Vorhaben zwar auf getrennte Meinungen gestoßen, eine große Debatte ist jedoch nicht entstanden. Der bolivarianischen Logik zufolge wird somit in Kürze Strom gespart und dem Biorhytmus der Bevölkerung ein Gefallen getan.Auf die Idee, die Kinder statt um 7 Uhr um 8 Uhr in die Schule zu schickenoder, dass die gleiche Menge Strom statt morgens nun abends verbraucht wird,darauf sind die Herren Chávez & Co noch nicht gekommen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR