Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Wahlergebnisse in Ecuador

0 Flares 0 Flares ×

Die linksgerichtete Bewegung „Einigung für das Land“ des amtierenden Präsidenten Rafael Correa hat bei den Wahlen zur Verfassungsgebenden Versammlung Ende September den größten Teil der zu vergebenden Sitze gewonnen. Mit fast 70% der abgegebenen Stimmen erhält die Liste eine absolute Mehrheit. Christ- und Sozialdemokraten hatten große Verluste bei den Wählerstimmen und erreichten lediglich ca. 7% (Partei der Institutionalen Erneuerung) und 6% (Christdemokraten). Mehr als 3200 Kandidaten aus fast 500 Gruppierungen waren zur Wahl angetreten.

Rafael Correa strebt eine sozial gerechtere Verfassung an, wobei er Korruption und Klientelismus stark bekämpfen will. Wie Hugo Chavez in Venezuela und Evo Morales in Bolivien spricht Correa von einem „Sozialismus de 21. Jahrhunderts“.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR