Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Null Müll

0 Flares 0 Flares ×

Jeden Tag, wenn ich vom Büro nach Hause gehe, sehe ich sie – die „cartoneros“, die in den nach draußen gestellten Müllsäcken nach verwertbaren Materialien (Papier, Plastik, Glas) suchen, die sich verkaufen lassen. In Buenos Aires werden pro Tag durchschnittlich 4500t Abfall produziert, der auf die schon überfüllten Müllkippen transportiert wird.

Was ich allerdings nicht wusste – die Stadt Buenos Aires hat sich dem weltweiten und von Greenpeace geförderten Projekt „Basura Cero“ (Null Abfall) angeschlossen und will bis 2017 ihren Abfall schrittweise um 75% reduzieren. Dabei geht es aber nicht nur um Abfallvermeidung, sondern auch um Recycling und eine Sensibilisierung der Menschen für dieses Thema.

Einige der mehr als 7000 „cartoneros“, bisher im informellen Sektor tätig, haben sich im März diesen Jahres zu einer Genossenschaft zusammengeschlossen und verwalten gemeinsam die erste Recyclingfabrik von Buenos Aires. Der positive Nebeneffekt ist dabei, dass sie so auch einen höheren Preis beim Weiterverkauf der verwertbaren Materialien erzielen können.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR