Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Heute endlich frei?

0 Flares 0 Flares ×

Venzuelas Staatsoberhaupt Hugo Chavez hat zu einer Pressekonferenz geladen um über die drei, von der FARC freizulassenen Geiseln zu informieren. Diese soll am heutigen Mittwoch, 26.12.07 um 16:30 MEZ stattfinden.

Die ehemalige Unterhändlerin in der Geiselfrage, die kolumbianische Senatorin Piedad Cordoba sprach am Montag, nach ihrer Rückkehr aus Caracas davon, dass die Befreiung der drei Geiseln innerhalb von 48 Stunden statt finden soll.

Die kolumbianische Regierung ihrerseits weiß von nichts und erklärt geduldiges Abwarten.

All dieses gibt natürlich allen Spekulationen Nahrung. Die Meinungen gehen von einer Freilassung bis zu einer Hetztirade Chavez´ gegen Uribe aus, weil dieser die Freilassung verhindere (also keine Freilassung heute). Im Falle einer Freilassung gibt es genügend Stimmen die behaupten, die drei Geiseln seien schon an dem Ort ihrer Übergabe, würden aber zur Zeit medizinisch aufgepäppelt, neu eingekleidet und auf ihre Antworten hin geschult werden um Chavez eine durch ausgehungerte, verwahrloste und in Lumpen gekleidete Ex-Geiseln verursachte Beeinträchtigung seiner Show zu ersparen.

In ein paar Stunden wissen wir mehr!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR