Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ein guter Nachbar

0 Flares 0 Flares ×

Wie gestern berichtet brach der Vulkan Galeras in der Gegend von Pasto im südlichen Kolumbien vor zwei Tagen aus.

Gestern besuchte der Präsident Uribe die Gegend um den Vulkan, in dem die Ascheregen viele Anbaufelder beschädigten.

Uribe erinnerte die Bewohner daran, dass sie dem Notfall-Plan folgen sollten und ihre Häuser verlassen sollten. Der Staat hat für solche Fälle Unterkünfte gebaut, die mehrere Tausend Menschen aufnehmen können. Von 8000 erwarteten Menschen aus den bedrohten Gebieten, waren gestern ganz 64 in die Unterkünfte gekommen.

Ein Bauer sagte es für viele in die laufende Kameras: „Der Galeras ist unser Freund. Wir leben schon über Jahrzehnte in seiner Nähe. Manchmal brummelt er, spukt Asche, aber er macht uns nichts. Er ist ein guter Nachbar!“

Um dies zu bekräftigen ließen die vulkanischen Aktivitäten des Vulkans gestern nach so das die Behörden die Alarmstufe herabsetzen konnten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR