Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Bob Dylan kommt nach Argentinien

0 Flares 0 Flares ×

Der bekannte amerikanische Folk- und Rocksänger Bob Dylan wird im Laufe seiner „Never ending Tour“ im März auch Buenos Aires erreichen und in einem der größten Stadien des Landes ein Konzert geben. Insgesamt hat er 3 Auftritte in Argentinien.

Dylan widmete sich Ende der 50er Jahre der Folkmusik, um dann Mitte der 60er Jahre auf Rockmusik umzuschwenken. Im Laufe seiner Karriere beeinflusste er auch viele weitere Künstler des 20. Jahrhunderts, wie z.B. die Beatles, die Rolling Stones, Jimi Hendrix oder Eric Clapton.
Als Komponist fungierte er als Pionier verschiedener Musikstilrichtungen, als Sänger brach er mit den Standards seiner Zeit und als Musiker wertete er Folk, Pop und Country-Musik wieder auf. Seine Alben wurden mit vielen Auszeichnungen versehen.

Das Büro in Buenos Aires wird sich jetzt verstärkt darum bemühen, noch einige der Eintrittskarten zu ergattern, um sich diese einmalige Chance nicht entgehen zu lassen …

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR