Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Friedensdemo auf Rädern

0 Flares 0 Flares ×

Eine wichtige Nachricht ging in der Freude der Freilassungen der 4 Abgeordeten gestern ein wenig unter.

18 körperbehinderte Polizisten wurden gestern von 2000 Bogotanern jubelnd empfangen.
Sie waren für den Frieden unterwegs. Um für die Freiheit der Farc-Geiseln – insbesondere ihrer Kollegen – zu demonstrieren, legten sie 440 km von Medellin in die Hauptstadt in ihren Rollstühlen (1 auf dem Fahrrad) zurück. Erschöpft aber glücklich erreichten sie gestern nach 10 Tagen Bogota.

Die Polizisten erlitten ihre Erkrankungen durch Feuerwaffen oder Minen, die von der Farc – auch heute noch – gelegt werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR