Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Gesundheitsmesse in Guayaquil

0 Flares 0 Flares ×

Passend zu den Wetterereignissen der letzten Wochen in Ecuador, fand gestern der Weltgesundheitstag zum Thema der Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit der Weltbevölkerung statt. Durch häufigere und stärkere Überschwemmungen und eine in vielen Gebieten erhöhte Temperatur wird vor allem im Bereich der insektenübertragenden Krankheiten, wie Malaria, ein starker Anstieg besonders in unterentwickelten Ländern prophezeit.

Da diese Thematik auch für die ecuadorianische Bevölkerung von Interesse ist, fand gestern in Guayaquil eine Messe zum Thema statt. Im Gebiet Malecon gab es 16 Messestände verschiedener Organisationen wie das Gesundheitsministerium und die Wassergesellschaft. Kinder waren eine besondere Zielgruppe und wurden durch Verkleidungs-, Kasperle- und Malaktionen angesprochen.

Laut der Organisation „Panamericana de la Salud“ sterben jedes Jahr 800.000 Personen durch kontaminierte Luft, 20.000 durch insektenübertragene Krankheiten und 60.000 durch Naturkatastrophen. Außerdem haben 2 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR