Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Rezept des Monats: Chipa Guazú

0 Flares 0 Flares ×

In Paraguay werden die Chipas direkt von den Straßenhändler angeboten. Aber was ist ein Chipa ? Nichts anderes als ein einfaches Brötchen aus Maniokmehl mit Käse. Normalerweise ist Maniokmehl nicht einfach zu finden in Europa, daher hier ein alternatives Chipa Rezept bei den man dieses Mehl nicht braucht.

Zutaten

3 feingehackte Zwiebeln
1kg pürierter Maiskörner
1/2 Tasse Schweineschmalz
300 Gramm Käse
5 geschlagene Eier
1 Tasse Milch
Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

Die feingehackten Zwiebeln leicht im Schweineschmalz anbraten. Die Tasse Milch hinzufügen und 10 Minuten alles kochen lassen. Dann vom Feuer nehmen und den Käse, die Eier und das Maispüree hineinrühren. Aus der Pfanne nehmen, nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Nun sollen kleine Bällchen geformt werden und das Ganze auf einem eingefetteten Blech kurz im heißen Ofen gebräunt.

Viel Spaß!

Daniela Bartel – Buenos Aires, Argentinien

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR