Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Lama-Föten – der etwas andere Glücksbringer

0 Flares 0 Flares ×

Puno ist in ganz Peru bekannt für seine lebendige Folklore. Auch den Markt von Puno sollte man sich unbedingt einmal anschauen. Er ist zwar nicht ganz so farbenfroh wie die Märkte um Cusco, dafür aber um einiges authentischer und mit viel Altiplano-Flair.

Während tagsüber die Sonne gnadenlos vom klaren Himmel brennt und das Wasser des Titicacasees in tiefem Blau glitzert, wird auf dem täglich stattfindenen Markt alles angeboten, was man sich nur vorstellen kann.

Neben Obst und Gemüse, Kräutern und Gewürzen findet man natürlich auch eine riesige Open-Air-Fleischtheke: Eingeweide, Innereien, Rinderköpfe, Hühnerfüße und Meerschweinchen, alles kann man hier „ganz frisch“ kaufen.

Das spektalulärste Marktangebot sind aber meiner Meinung nach die Lama-Föten. Sie werden direkt neben Coca-Blättern, Süßigkeiten und anderen Köstlichkeiten verkauft. Traditionell werden die Lama-Föten im Fundament eines neuen Hauses begraben. Sie sollen den künftigen Bewohnern Glück bringen und sie vor Leid bewahren.

Anke Bergmeier – Arequipa, Peru

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR