Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Sie prägten Chile – heute prägt Chile sie

0 Flares 0 Flares ×

Don Bernhard O´Higgins wurde (1778-1842) in Chile geboren. 1818 gelang es O’Higgins erst gemeinsam mit Argentiniens Befreier San Martin das Land von den Spaniern zu befreien. Mit der Unabhängigkeitserklärung Chiles wurde O’Higgins zum „Director Supremo“ mit diktatorischen Vollmachten ernannt. Er war Chiles erstes Staatsoberhaupt.

Manuel Bulnes (1799-1866) in Chile geboren. Er nahm an der Revolution gegen Spanien teil und am Krieg gegen die Förderation Peru-Bolivien. 1841 wurde er zum Präsidenten von Chile gewählt. Die Ziele seiner Regierung waren die Durchsetzung von Gerechtigkeit und Frieden. Zudem setzte er sich auch stark für die Bildung im Land ein. Er gründete die Universität von Chile, die Kunstakademie (la Academia de Bellas Artes) und die Schule der Architektur (la Escuela de Arquitectura). Seine Amtszeit dauerte bis 1851.

Arturo Prat wurde 1848 geboren und machte sich vor allem einen Namen als er als bekannter Flottenkapitän im Salpeterkrieg den Heldentod in der Seeschlacht von Iquique 1879 starb.

Susann Schwachenwalde – Quito, Eucador

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR