Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Sozialprojekte aktuell: viventura finanzierte Schule

0 Flares 0 Flares ×

Ab sofort, also ab Juli, wird viventura die laufenden Kosten der Schule Villa Cerillos in Arequipa übernehmen. Außerdem werden wir den Bau einer zweiten Aula finanzieren. Über ein Jahr haben wir bereits Spenden gesammelt. Sie stammen von Paten, die ihre Patenkinder mit 10 Euro monatlich unterstützen, von großzügigen Geldspendern und vor allem von unseren Tourteilnehmern. Denn für jeden Reiseteilnehmer verwendet viventura 25 Euro des Reisepreises zur Unterstützung seiner Sozialprojekte. Bei den meisten Gruppen besteht Interesse die Projekte kennen zu lernen, hier kaufen wir mit dem Geld Lebensmittel, Schulsachen und ähnliches und übergeben dies an die Einrichtungen. Trotz dieser kleineren Spenden konnten wir einiges zusammensparen. Mit dem angesammelten Geld bauen wir nun in den nächsten Wochen eine zweite Schulaula für die Schule in Villa Cerillos. Zudem finanziert viventura bereits seit Juli die Schule in Villa Cerillos. Hier nun Details zur Entwicklung in Villa Cerillos und Details der neustes Finanzierungen:

www.viventura.de/newsletter/schule.php

André Kiwitz – Arequipa, Peru

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR