Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

5500 Jahre alter Tempel in Nordperu entdeckt

0 Flares 0 Flares ×

Deutsche und peruanische Archäologen haben ca. 370 km nördlich von Lima einen sensationellen Fund gemacht. Sie entdeckten in Sechin Bajo, im Tal von Casma, eine riesige Tempelanlage, deren Alter auf 5500 Jahre geschätzt wird. Damit ist die Anlage vermutlich die älteste Amerikas und bestätigt, dass die peruanische Kultur ihren Ursprung an der Pazifik-Küste hat, nicht wie bisher angenommen im Dschungel-Gebiet. Der deutsche Archäologe Peter Fuchs von der freien Universität Berlin erklärte, dass das Ausgrabungsgebiet ca. 30 Hektar umfasse. Die Tempel wurden in mehreren Jahren immer wieder bebaut, so dass der jüngste Tempel ca. 3600 Jahre alt ist.

Bisher wurden verschiedene Innenhöfe mit Reliefs gefunden. Auf dem Relief des größten Innenhofes wurden Figuren entdeckt, die mit offenen Armen an einem Ritual oder einer Prozession teilnehmen. Dennoch ist die Deutung dieser Bilder äußerst schwierig. Laut Fuchs wurde die Tempelanlage vor ca. 2500 Jahren aus noch unbekannten Gründen verlassen, Zugänge wurden verschlossen, Treppen zerstört und die Außenwände mit „Graffitis“ bemalt, die geheimnisvolle Tiere – eine Mischung aus Raubtieren, Spinnen und Kaimanen – darstellten.

Momentan ist noch nicht 100% bekannt, welche Funktion der Tempel hatte. Man geht davon aus, dass es sich um eine Anlage mit öffentlicher Funktion handelte und dass bis zu 10.000 Menschen um diesen Komplex angesiedelt waren.

Auf unseren viActive Peru Nord+Süd Touren habt ihr die Gelegenheit, einige der wichtigsten Prä-Inkakulturen kennen zu lernen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR