Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

TV Tipps

0 Flares 0 Flares ×

Di 07.03.
11.30-12.15 NDR
Wenn Fische in den Bäumen schwimmen – Das Leben im Pantanal

Mi 08.03.
13.05 – 14.00 Uhr, ARTE
WunderWelten: Die Yanomami-Indianer im Regenwald Amazoniens. Diese Dokumentation begleitet in Venezuela, nahe der brasilianischen Grenze, den Stamm der Yanomami-Indianer. Seit 1920 haben sie Kontakt mit der Außenwelt und seit eben dieser Zeit werden durch Forscher und Handelswaren Krankheiten eingeschleppt, die die Yanomami nicht heilen können. Das Filmteam um den Regisseur und Kameramann Andy Jillings sowie den Anthropologen Jacques Lizot herum lebte zwei Monate bei den Yanomami. Die Aufnahmen, die ihnen gelangen, haben im Fernsehen Seltenheitswert.
14.00 – 14.25 Uhr, ARTE
Absolut: u.a. Rio – Die Surf-Kids aus der Favela. Der 17-jährige Anderson aus Cantagal, einem Elendsviertel von Rio de Janeiro, will Profisurfer werden. Seinen Traum zu erfüllen, dabei hilft ihm der Surflehrer Jean Carlos Pires. Vor sechs Jahren gründete Pires den „Favela Surf Club“.

Fr 10.03.
20.15 – 21.00 Uhr, Phoenix
Paco Pacos – Die Knatterkisten vom Amazonas. Der Klang des Drei-Zylinder-Dieselmotors hat der einzigen brasilianischen Automarke ihren Namen gegeben: Paco Paco. Doch nun ist die Existenz der urigen Gefährte bedroht…

So 12.03.
14.15 – 15.00 Uhr, HR fernsehen
Razzia im Regenwald. José de Souza interessiert sich für die versteckte Waren unter den bunten Ständen der Märkte Brasiliens – Affen, Papageien oder Schlangen, die illegal gefangen wurden und hier unter der Hand weiter verkauft werden.

Mo 13.03.
21.00 – 21.30 Uhr, 3sat
Kolumbien. Weltreisen. Ein Landesportrait jenseits von Drogenbaronen, Bürgerkriegen, Entführungen und Elend.
22.15 – 00.00 Uhr, ARTE
Rio de Janeiro. Kleine Diebe vor Gericht. Maria Ramos beleuchtet in ihrer Dokumentation aus verschiedenen Perspektiven sehr subtil die Beziehung zwischen Macht und Recht.

Mi 15.03.
15.15 – 16.00 Uhr, Bayern
Cowboytreck mit nassen Füßen: durch Brasiliens Pantanal
20.15 – 20.40 Uhr, ARTE
Ein Kind aus der Ferne. Auf nach Kolumbien. 20.000 Eltern warten in Deutschland auf die Vermittlung eines Kindes. Caroline Goldie (Regie) und Johann Feindt (Kamera) haben über Monate deutsche Elternpaare auf dem Weg zu ihrem neuen Kind begleitet. Forts. Do 23.03. u. Fr 24.03.

Mi 22.03.
15.15 – 16.00 Uhr, Bayern
Seglerträume – Durch Feuerland zum Kap Hoorn.

Do 23.03.
14.45 – 16.30 Uhr, 3sat
Piraten, Landhaie und Umweltsünder. Ein Dorf wehrt sich. Eine Langzeitbeobachtung im Nordosten Brasiliens

Do 30.03.
13.05 – 14.00 Uhr, ARTE
WunderWelten. Boi-Bumbá – Ein brasilianisches Festival. Christian Alvarez beobachtet ein historisches Volksfest in der Stadt Parintins auf der Amazonas-Insel Tupinambarana.
22.15 – 23.00 Uhr, Phoenix
Die Feuerwehrmänner von Santiago de Chile

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR