Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Neuer Präsident in Paraguay

0 Flares 0 Flares ×

Unter Unruhen haben am 27 April in Paraguay die Wahlen des Präsidenten, der Gouverneure der 17 Provinzen und der Abgeordneten stattgefunden. Zum neuen Präsidenten wurde Nicanor Duarte Frutos gewählt, Mitglied der Asociacion Nacional Republicana Partei. Er gewann die Wahlen mit über 37% der Stimmen.

Wie die Mehrzahl der Südamerikanischen Länder, steckt auch Paraguay in einer schweren Wirtschaftskrise, mit der Konsequenz hoher Arbeitslosenzahlen. So steht dem neu gewählten Präsidenten eine schwere Amtszeit bevor. Internationale Hilfe durch einen über 500 Millionen Dollar Kredit wurde ihm bereits vom IMF versprochen.

Um eine politische Koalition zu bilden, will der neue Präsident die anderen Partein dazu aufrufen, mit ihm zusammen zu arbeiten, um so Paraguay besser helfen zu können.

Daniela Bartel – Buenos Aires, Argentinien

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR