Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Vulkanausbruch in Ecuador

0 Flares 0 Flares ×

Am 16. August hat es in Ecuador einen schweren Vulkanausbruch gegeben. Der Vulkan Tungurahua befindet sich südwestlich der Stadt Baños, ca. 180 km südlich von Quito. Die Explosion vor zwei Wochen zerstörte große Landstriche südwestlich des Kraters und vernichtete somit die Existenzgrundlage und Häuser vieler Bauern. Die einst produktive Erde ist derzeit von 20-25 cm Asche und teils von immer noch heißem Lavagestein bedeckt.

Wir haben dank der Hilfe zahlreicher Spender bereits Soforthilfe geleistet. Weitere Infos findet ihr unter www.viventura.de/helfen/ecuador/vulkanopfer.php.

Unsere Reisegruppen, die in Baños übernachten sollten, schicken wir bei akuter Gefahr weiter. In Puyo, dem nächsten Routenpunkt werden dafür 2 Tage verbracht. Momentan läuft in Baños das Leben aber wieder normal und ruhig. Für die Herbst-Touren werden wir die Situation weiter beobachten und je nach Entwicklung der Ausstöße in Baños bleiben oder aber auch direkt weiter ins Tiefland fahren.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR