Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Die gefährlichste Straße der Welt…

0 Flares 0 Flares ×

Hört sich furchteinflößend an?! Das ist auch gut so, denn mit Bewunderung werden ihre Reiseerzählungen über diese Tour in Deutschland aufgenommen. Dabei ist alles halb so wild…

Auf unseren Peru-Bolivien-Chile Reisen bieten wir dieses besondere Erlebnis an unserem freien Tag in La Paz an. Das gefährlichste an der Tour war früher immer die Rückfahrt nach La Paz mit dem Bus. Pro Monat stürzt im durchschnittlich ein Busse die steilen Hänge hinab. Zahlreiche Kreuze säumen daher den Weg hinab von La Paz in den Dschungel. Dieser Tage soll aber die neue Straße fertig werden, so dass der Rückweg nun sicherer geworden ist.

Die Fahrt hinab mit dem Mountainbike ist im Gegensatz dazu sicher und sehr spektakulär. Eigentlich hätte die Straße, einen schöneren Namen als „gefährlich“ verdient: beeindruckend, spektakulär, wunderschön treffen genauso die Wahrheit.

Von 4700 Meter geht es 70 km hinab auf 1100 Meter. In etwa der Höhe der Schneegrenze startet man die Tour – gut eingepackt in die warmen Klamotten. Entlang schneebedeckter Berge geht es mit hohen Geschwindigkeiten hinab. Nach einer Stunde wird es dann merklich wärmer und die ersten Teilnehmer fahren im T-Shirt weiter. Nach der Hälfte der Strecke erreicht man den gefährlichen und schönen Teil. Entlang einer steilen Schlucht in einer üppigen Vegetation, durch Wasserfälle hindurch geht es bis in den Dschungel.

Die Tour kann wirklich jedem empfohlen werden, der Fahrrad fahren kann. Eine besondere Kondition ist nicht erforderlich, da es nur bergab geht. Ein Riesenspaß ist bei der Tour garantiert! Kostenpunkt für diesen Tagestrip: ca. 50 EUR.

André Kiwitz – Arequipa, Peru

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR