Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Reisetipps: Fußball-WM in Brasilien hautnah erleben

0 Flares 0 Flares ×

viventura bei der WM 2014Die Fußball-WM ist für die meisten Deutschen ein großes Event, immerhin findet das Spektakel nur alle vier Jahre statt. Weil Sie die WM in Brasilien haunah erleben wollen, haben sich viele Fans und Fußballfreunde daher für ihren Sommerurlaub 2014 auf dem grünen Kontinent entschieden. Wer sich noch auf der Suche nach Informationen zu den einzelnen Spielorten sowie Reisetipps befindet, erhält diese nachfolgend:

Fortbewegung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sich innerhalb Brasiliens zu bewegen. In Anbetracht der zum Teil recht großen Distanzen ist es möglich, zumindest zeitweise das Flugzeug zu nutzen. Doch wegen der hiermit verbundenen Kosten wird öffentlichen Verkehrsmitteln und Mietfahrzeugen oft der Vorzug eingeräumt. Es ist empfehlenswert, die Reiserouten im Vorfeld genau zu planen. So wird sichergestellt, dass sie jederzeit auch öffentliche Verkehrsmittel antreffen bzw. auf vernünftigen Straßen sicher unterwegs sind.

 Austragungsort des ersten Spiels: Salvador

viventura bei der WM 2014Ihr erstes Spiel wird die deutsche Nationalmannschaft in Salvador bestreiten, der drittgrößten Stadt des Landes. Das Match ist für den 16. Juni angesetzt, als Gegner wurde Portugal ausgelost. Das Stadion liegt im Stadtteil Nazaré.

Die meisten Besucher wollen nicht nur das Spiel erleben, sondern auch die Spielstätten, Land und Leute kennenlernen. Am besten ist es, sich für einen Besuch der Altstadt zu entscheiden. Deren Kern zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO und umfasst unter anderem die Basilika-Kathedrale und Kirche Sao Francisco. Die Stadt selbst liegt an einer großen Bucht, die ihre Besucher mit tollen Badestränden zu überraschen weiß.

 

 

Die zweite Etappe führt nach Fortaleza

viventura bei der WM 2014Fünf Tage nach dem ersten Spiel trifft die deutsche Elf auf ihren zweiten Gegner, dem Team aus Ghana. Das Spiel wird in der Stadt Fortaleza ausgetragen, im Stadtteil Castelão befindet sich das gleichnamige Stadion.

Die Millionenmetropole zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Brasilien und wird vor allem von inländischen Touristen gerne aufgesucht. In den vergangenen Jahren hat auch die Anzahl der aus dem Ausland stammenden Touristen zugelegt, weshalb die Stadt inzwischen mit einer guten Infrastruktur aufwartet. Wer einen traumhaften Badestrand sucht, sollte eine rund 80 Kilometer Fahrt in Kauf nehmen und sich nach Morro Branco begeben.

  

Es geht weiter nach Recife

viventura bei der WM 2014Bereits am 26. Juni werden die deutschen Spieler in Recife gegen ihren nächsten Gegner, die USA, antreten. Die Millionenmetropole wird des Öfteren als Venedig des Nordostens bezeichnet, was sie ihren zahlreichen Kanälen und Wasserstraßen zu verdanken hat. Es lohnt sich, die Stadt eingehend zu erkunden. Außerdem sollte regelmäßig zur Kamera gegriffen werden, um Fotos für all diejenigen zu machen, die nicht mitkommen konnten.

  

Chance auf ein Viertelfinale in Brasilia

viventura bei der WM 2014Es gibt Städte, die im Rahmen eines Urlaubs in Brasilien unbedingt besucht werden sollten. Hierzu zählt insbesondere die Hauptstadt Brasilia. Sie bildet zu den anderen Städten einen enormen Kontrast, weil sie in erster Linie als Verwaltungsstadt konzipiert wurde. Doch gerade dieser Kontrast macht die Großstadt so reizvoll, insbesondere für ihre moderne Architektur des deutschen Architekten Oscar Niemeyer ist sie weltbekannt. Außerdem besteht die Chance, auch hier deutschen Fußballsport zu erleben – sofern sich die deutsche Elf gut schlägt und den Einzug in das Viertelfinale schafft.

 

  

Pflichtbesuch in Rio de Janeiro

viventura bei der wm 2014Ein Abstecher nach Rio de Janeiro darf ebenfalls nicht fehlen. Es ist ratsam, den Besuch der Metropole am Zuckerhut erst zum Schluss einzuplanen, immerhin besteht so die Möglichkeit, das Finalspiel der WM zu verfolgen.

Zur Stadt selbst muss nicht viel gesagt werden. Eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Zuckerhut darf selbstverständlich ebenso wenig ausgelassen werden, wie ein Besuch der Christusstatue Cristo Redentor auf dem Berg Corcovado. Außerdem bietet es sich an, den berühmten Strand Copacabana zu besuchen.

 

Höchste Zeit für die Buchung

Sollten Sie nicht all zu großen Wert darauf legen, ausgerechnet während des WM-Trubels in Brasilien herumzureisen empfehlen wir Ihnen, abzuwarten bis der weltweite Sportwettbewerb am 13. Juli vorbei ist und dann auch die Preise schlagartig wieder fallen: Dies ist der richtige Zeitpunkt, um unvergleichlich preisgünstig nach Brasilien zu reisen. Buchen Sie jetzt und machen Sie noch dazu von unseren 200 EUR Frühbucherrabatt gebrauch und profitieren Sie von dem günstigen Wechselkurz, der unsere Reisen bis zu 300 EUR günstiger ausfallen lässt als bisher!

 Brasilien-1

Sollten Sie Brasilien noch während der WM erleben wollen, empfehlen wir Ihnen, sofort einen Flug zu buchen. Für den Mietwagen, der vor Ort benötigt wird, gilt selbstverständlich dasselbe. Wir selbst bieten aufgrund der inzwischen horrenden Preise für Hotels keine Pauschalreisen nach Brasilien während der WM-Zeit an, helfen Ihnen jedoch gerne mit günstigen Flugtickets, die wir durch unsere Special-Deals mit den südamerikanischen Fluggesellschaften haben. Was das Hotelzimmer angeht empfehlen wir Ihnen, auf einschlägigen Portalen nach günstigen Last-Minute Angeboten zu schauen oder auf Plattformen wie AirBnB zurückzugreifen.

Share Button

Eine Antwort auf “Reisetipps: Fußball-WM in Brasilien hautnah erleben”

  1. Sehr gute Idee, aber man kann auch allgemein festhalten, dass außerhalb der Fußball-WM in Brasilien der Fußball einfach zum Alltag dazugehört. Im Zweifelsfall kann es ja in 2 Jahren nach Rio gehen 🙂

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Benno Schmidt

Benno
Als Marketeer bei viventura schreibe ich am liebsten über meine drei Lieblings-K aus Südameri-K: Kurioses, Kulturelles und Kulinarisches. Meine Liebe zu Lateinamerika habe ich auf einer ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR