Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Streit um Indianerreservat beendet

0 Flares 0 Flares ×

Am 25.3. wurde ein langjähriger Streit um das Indianerreservat Raposa in Serra do Sol vom obersten Gerichtsshof beendet. Indianer und Farmbesitzer beanspruchten ein Teil des Gebietes für sich, welches nun entgültig den Ureinwohnern zugesprochen wurde.

Das Gebiet von 1,7 Milionen Hektar im Norden Brasiliens wurde 2005 vom Presidenten Lula als Reservat dektretiert. Etwa 18000 Indianer verschiedener Ethnien leben in 200 Dörfern in dieser Gegend. Die bereits ansässigen Weissen, hauptsächlich Reisbauern mit riessigen Farmen, verloren nun vor Gericht ihre Rechtsansprüche und müssen innerhalb zwei Monaten die Gegend verlassen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Patagonien XXL

Tweets von @viventura_de

viActive

Patagonien XXL

26 Tage, inkl. Flüge
Trekking, Iguazu & Rio
  • Trekkingklassiker W-Trail & Fitz Roy
  • Perito Moreno Gletscher
  • Seen- und Vulkanregion
  • Iguazu Wasserfälle

ab 4799 EUR