Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Interview auf der Berlinale 2014 – Der Film Feriado

8 Flares 8 Flares ×

Berlinale - viventura InterviewsEcuador in den 1990er Jahren: Das Land steckt in einer schweren Krise: Die Inflation galoppiert und 1999 kollabiert nach einem Korruptionsskandal das gesamte Bankensystem des Landes. In der Welt von Juan Pablo sind solche Probleme allerdings nur ein Hintergrundrauschen, während es ihm um jugendliche Selbstfindung und die Verwirrung der ersten Liebe geht.

 

 

Wir haben uns auf der Berlinale 2014 mit dem Regisseur, Diego Araujo, getroffen, der mit seinem Film Feriado sein Debut auf  dem internationelm Film-Parkett gab.

 

Das Interview (auf Englisch und Spanisch, mit Untertiteln):

 

Der Trailer:

 

Mein Fazit: Der Debütfilm von Diego Araujo glänzt mit einem wunderbaren Hauptdarsteller und exzellent getroffener Stimmung.Große Gefühle und Begebenheiten der ersten Verliebtheit und erwachender Homosexualität werden in „Feriado“ unspektakulär und gerade dadurch berührend in Szene gesetzt.

 

Feriado Diego Araujo im Interview mit viventura

Diego Araujo im Interview mit viventura

Feriado (Holiday)
Ecuador / Argentinien 2014, 82 Min
Spanisch
Regie:Diego Araujo
Darsteller:
Juan Manuel Arregui
Diego Andrés Paredes

Feriado Diego Araujo im Interview mit viventura

Habt ihr den Film Feriado (Holiday) bereits gesehen oder interssiert euch das Thema der Banken- und Währungskrise in Ecuador in den 90er Jahren? Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

Share Button

Eine Antwort auf “Interview auf der Berlinale 2014 – Der Film Feriado”

  1. Peter Simonka sagt:

    Sehr schön diese spanische film

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Benno Schmidt

Benno
Als Marketeer bei viventura schreibe ich am liebsten über meine drei Lieblings-K aus Südameri-K: Kurioses, Kulturelles und Kulinarisches. Meine Liebe zu Lateinamerika habe ich auf einer ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR