Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Venezuela – Auf zur Isla Margarita mit dem Katamaran!

0 Flares 0 Flares ×

Isla MargaritaWäre es nicht eine tolle Abwechslung statt mit dem Flugzeug mit einem der größten und komfortabelsten Katamarane der Welt vom venezolanischen Festland auf die wunderschöne, Insel Isla Margarita zu gelangen? So könntet ihr euch das lange Warten am Flughafen ersparen und stattdessen schon das Karibische Meer genießen. Tja, das war bisher leider nicht möglich. Obwohl schon, allerdings wäre es mit einer sehr sehr langen Schiffsreise verbunden gewesen.

Venezuela wird in den kommenden Monaten eine neue Fährverbindung zwischen La Guajira und der Isla Margarita etablieren. Diese Verbindung wird Touristen die Möglichkeit bieten, mit der HSS Discovery über die Karibik zur Isla Margarita zu reisen. Eine sehr entspannte und angenehme Alternative zum Flugtransport über Caracas.

In der nächste Woche wird es einige Testfahrten vom Hafen in La Guajira zur Insel geben. Zunächst werden die Touren nur mit Bordpersonal durchgeführt.  Zum jetztigen Zeitpunkt stehen noch keine fixen Verbindungen fest. Jedoch ist schon jetzt sicher, dass mit der Einführung nicht nur ein großer Anlass für den Staat Vargas zum Feiern besteht, sondern es würde auch einen wirtschaftlicher Aufschwung mit mehr Beschäftigung für die Region bedeuten.

Discovery

Die HSS Discovery (von R P Marks)

Die HSS Discovery ist ein richtiger Koloss mit 43 Knoten Spitzengeschwindigkeit, der Platz bietet für 1500 Passagiere. Es sind sogar 8 verschiedene internationale Restaurants und etliche Internetzugänge vorhanden. So wird den Gästen ein hohes Niveau an Bord geboten, dass an eine kleine Kreuzfahrt erinnert.

Die Destination Isla Margarita, oder auch „Perle der Karibik“ genannt, ist eines der beliebtesten Zielgebiete für ausländische, wie auch für venezolanische Touristen. Sie liegt nördlich von Caracas und bildet mit den Inseln Coche, Cubagua und Los Frailes den einzigen Inselstaat Venezuelas: „Nueva Esparta„. Auf der Insel findet ihr eine atemberaubend schöne Natur mit unzähligen Palmenstränden vor. Es gibt karibische, sowie atlantische Küstenabschnitte, die euch von seichtem Wasser bis hin zu hohen Wellen alles bieten. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bekannt ist die Isla Margarita für ihre tollen Bedingungen für Wassersport jeglicher Art über Surfen, Segeln bis zum Tauchen. Ihr könnt die Zeit jedoch neben dem Strandleben auch mit Herumschlendern und dem Besuch von den vielen Kirchen, Schlössern und Festungen, die noch von der Kolonialzeit zeugen, verbringen.

Isla Margarita

Ab 2011 werden wir die Isla Margarita auch in einigen unserer Venezuela Rundreisen fest im Programm haben, sodass auch ihr in den Genuss dieser Trauminsel kommt und sie mit uns entdecken könnt. Aktuell überlegen wir dieses Katamaran-Highlight mit in die Tour aufzunehmen um so noch mehr Variation in den Transportmitteln, vom Einbaumboot im Dschungel, über einen privaten Bus, zur kleinen Cessna bis hin zum komfortablen Katamaran, zu haben.

Isla Margarita 2

Entscheidet mit und sagt uns was ihr euch für eine Venezuelatour wünschen würdet. Wollt ihr lieber vom Festland zur Isla Margarita fliegen oder wäre diese Katamaranfahrt über die Karibik reizvoller?

Ihr entscheidet mit! Schreibt uns und sagt eure Meinung!

Share Button

5 Antworten auf “Venezuela – Auf zur Isla Margarita mit dem Katamaran!”

  1. Gabriele Burkhardt sagt:

    Leider verratet ihr gar nichts über Preise? Folgen da noch Angebote.
    Übrigens heißt der Inselstaat Nueva Esparta.

    Gruß

    Gabi Burkhardt

  2. Max sagt:

    Hallo Gabriele,

    geplant ist, dass unsere viActive Venezuela und unsere viActive Venezuela Ost ab 2011 standardmäßig Isla Margarita im Programm hat. Desweiteren ist unser Wunsch die Preise auf gleichem Niveau unserer bisherigen viActive Venezuela Touren zu halten.

    Viele Grüße

    Max

  3. Carmencita sagt:

    bitte la Guaira berichtigen. Artikel nett aber wenn schon auch richtig schreiben.
    Lebte selber 35 Jahre da, auch meine Mutter lebte bis zur Katastrophe 15.12.1999 in La Guaira.
    Saludos carmencita

  4. Petra B. sagt:

    Wie lange dauert denn die Überfahrt?
    Wenn man als Modul den Flug oder die Fährfahrt wählen könnte, sollte auch der Preis bekannt sein.

  5. Kristina sagt:

    Finde auch, wäre, gut zu wissen, wie lange eine Fahrt dauert. Grundsätzlich bin ich aber für Bootfahren immer zu begeistern. 🙂
    Was ich in Venezuela UNBEDINGT machen wollen würde, ist mit dieser höchsten Seilbahn zu fahren!

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR