Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Lima feiert 474. Geburtstag

0 Flares 0 Flares ×

Gestern feierte die peruanische Hauptstadt Lima ihren 474. Gründungstag. Zur Feier des Tages organisierte die Stadtverwaltung verschiedene Aktivitäten im ganzen Stadtgebiet, wie z. B. Umzüge im historischen Zentrum der Stadt, künsterlische Darbietungen und Wettbewerbe.

Das Fest begann am Morgen mit dem Gastronomie-Festival „Sabores del Perú“ (Geschmäcker Perus), an welchem die bekanntesten und besten Restaurants der Stadt teilnahmen. In diesem Zusammenhang fand auch der Wettbewerb um die beste peruanische Causa (ein kaltes Gericht aus Schichten von Kartoffelpüree, verschiedenen Gemüse- und Fleischsorten) statt. Teilnehmen konnte jeder, ob 3-Sterne-Koch, Küchenhilfe oder Hausfrau.

Der Plaza de Armas wurde aufwendig geschmückt und rund 40 artistische Gruppen zeigten ihr Können bei verschiedensten Darbietungen.

Am Abend fanden im Parque de la Reserva, der berühmt für seine vielen angestrahlten Springbrunnen ist, verschiedene Konzerte mit typischer peruanischer und lateinamerikanischer Musik statt. Den Abschluss der Festivitäten bildete ein großes Feuerwerk über der Hauptstadt.

Am Ende des Tages blieb kein Zweifel: die Limeños wissen, wie man feiert!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR