Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Manuel Marulanda alias “Tirofijo” ist gestorben

0 Flares 0 Flares ×

Der langjährige Anführer und Gründer der grössten lateinamerikanischen Guerillaorganisation FARC ist laut Angaben der kolumbianischen Regierung bereits vor ca. 2 Monaten gestorben. Mittlerweile hat auch die FARC den Tod Marulandas offiziell bestätigt.

Seit 1964 führt die FARC in Kolumbien einen bewaffneten Guerillakampf gegen staatliche und nichtstaatliche Akteure, oftmals mit dem Einsatz von terroristischen Mitteln. Die Rebellen, die sich hauptsächlich aus der Besteuerung des Drogenhandels und durch Lösegeldzahlungen finanzieren, machen seitdem vor Entführungen, Anschlägen und politischen Morden nicht halt. Der Tod Marulandas ist für die Guerillaorganisation ein weiterer schwerer Schlag, nachdem sie bereits im März mit Raul Reyes und Ivan Rios zwei ihrer wichtigsten Anführer verloren hatte.

Die Geschäfte von Marulanda übernimmt nun Guillermo León Sáenz alias Alfonso Cano, der eher dem politischen als dem militärischen Flügel der FARC zuzuordnen ist. Damit könnte eine Lösung des seit jahrzehnten andauernden Konflikts in Sichtweite geraten, die durch die mangelnde Kooperationsbereitschaft Marulandas und anderer radikaler FARC-Anführer bisher unmöglich schien. Mehrere hochrangige FARC-Mitglieder signalisierten bereits die Bereitschaft, politische Geiseln (unter ihnen auch Ingrid Betancourt) freizulassen, unter der Bedingung, dass die Regierung ihnen Freiheit garantiere.

Es bleibt zu hoffen, dass der Konflikt auf Grund der neuesten Entwicklungen endlich gelöst werden kann und in Kolumbien dauerhaft Frieden einkehren wird.

Artikel von Marcus Jost

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR