Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Nicaragua – Erwacht aus dem Dornröschenschlaf

0 Flares 0 Flares ×

ttn2 Erleben Sie Nicaragua mit unserem Partner travel-to-nature aus dem Haus der Spezialisten. Der Spezialist für Mittelamerika hat sich auf unberührteres Terrain vorgewagt und Nicaragua neu entdeckt. Bis vor kurzem noch mit einem schlechten Ruf behaftet, hat das Team das Land selbst unter die Lupe genommen.

Die travel-to-nature Mitarbeiter waren nicht nur von der Schönheit des Landes begeistert, sondern auch davon, wie sich die Reisesicherheit verbessert hat. travel-to-nature hat eine abwechslungsreiche Nicaragua-Gruppenreise konzipiert, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Lassen Sie sich von diesem Stück Erde verzaubern.

ttn1

Die Reise beginnt in Managua, wo uns ein lokaler, deutschsprachiger Reiseleiter am Flughafen abholt. Weiter geht es über das Hochland Nicaraguas nach Matagalpa,  wo der Stolz auf die nicaraguanische Revolution noch stark zu spüren ist. Dort verweilen wir einen Tag, um richtig anzukommen. Es wäre keine richtige travel-to-nature-Reise, wenn wir nicht auch ein interessantes Projekt kennen lernen würden. In Nicargua ist es ein Ziegenkäseprojekt. Weiter geht es nach Esteli, hier können die Genießer testen, ob es stimmt, dass nicaraguanische Zigarren besser sind als kubanische. Am Nachmittag wandern wir um einen aktiven Vulkan herum, bevor wir abends testen, was man unter „Nachtleben“ in Nicaragua versteht. Die Kolonialstadt León ist DER Geheimtipp in Nicaragua, hier bleiben wir einen vollen Tag bevor wir uns endlich auf den Weg zum Pazifik machen. In Cosigüina lernen wir ein Selbsthilfeprojekt von Kleinbauern kennen, bei denen wir auch übernachten. Von hier aus starten wir am nächsten Tag zu einer Vulkanwanderung. Weiter im Süden Nicaraguas, in Masaya, gibt es nach der morgendlichen Wanderung einen Kunsthandwerkermarkt zu bestaunen und Granada und San Juan del Sur sind unsere Abschlussstationen. In San Juan del Sur verbringen wir die letzten drei Tage, gehen Baden, Bummeln und genießen die wunderschöne Atmosphäre der Altstadt, bevor wir nach zwei Wochen entweder verlängern können oder
die Heimreise antreten müssen.

Landkarte-NicaraguaPur

Für den Termin vom 19.03.2011 bis 02.04.2011 haben wir schon vier Anmeldungen, wenn noch zwei Leute von Ihnen mitfahren, findet die Tour auf alle Fälle statt.

Share Button

2 Antworten auf “Nicaragua – Erwacht aus dem Dornröschenschlaf”

  1. Kristina sagt:

    Hört sich toll an, hilfreich wäre gewesen, den Preis mal gleich daneben zu schreiben :o) Ich bin im Feb allerdings schon verplant und in Kuba und dann kann ich nat. im März nicht schon wieder Urlaub machen …

  2. Kristina sagt:

    Hallo Kristina,
    danke für deinen Beitrag!
    Die Preise und alle weiteren Informationen findest du auf der Seite von travel-to-nature. Wenn du auf den Button unter dem Artikel klickst, kommst du direkt zu der Nicaragua Seite.

    Hab‘ einen schönen Urlaub in Kuba 🙂

    Viele Grüße,
    Kristina

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien Pazifik

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR