Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Olympia: Ecuador in China

0 Flares 0 Flares ×

Ecuador nahm zum ersten Mal im Jahr 1924 an einer Olympiade teil. Damals waren es drei Teilnehmer. Heute, 84 Jahre später, nimmt Ecuador mit seiner bisher höchsten Teilnehmerzahl von 25 Athleten an der Olympiade in Peking teil.

Die grösste Hoffnung auf einen Erfolg liegt auf Jefferson Pérez aus Cuenca auf 20 km. Aber auch Alexandra Escobar aus Esmeraldas gibt den Ecuadorianern Grund zur Hoffnung, ebenso wie Carmen Chalá.

Ecuador sendet nicht nur viele Teilnehmer nach Peking, sondern ist erstmals auch in einer weiten Spanne von acht Disziplinen vertreten. Von Leichtathletik über Judo bis Schwimmen ist alles vertreten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Peru Ecuador Galapagos

21 Tage, inkl. Flüge
Vom Inka-Reich ins Tierparadies
  • Lima & Quito mit historischer Altstadt
  • Inkahauptstadt Cuzco und Machu Picchu
  • 5 verschiedene Galapagos Inseln
  • Cotopaxi Nationalpark

ab 4699 EUR