Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Peru – Ihr mögliches soziales Engagement in Arequipa

0 Flares 0 Flares ×

RutscheHaben Sie auch Lust sich sozial zu engagieren? In einem Sozialprojekt in der Schule San Juan Apostol bekomme ich meine ersten Einblicke in die Freiwilligenarbeit von viSozial. Entlang staubiger Straßen am Fuße des Chachani erblicke ich die Schule im Stadtteil Villa Cerillo von Arequipa. Gemeinsam mit einer viventura Reisegruppe besuchen wir die Schule heute im Rahmen einer Sozialtour, um das Projekt kennenzulernen. Kinder toben auf dem Pausenhof. Ob auf der Wippe, der Rutsche oder den Klettersteinen überall ist Kindergelächter zu hören.

Als sie unseren Bus erblicken, stürmen einige gleich voller Vorfreude auf uns zu und begrüßen uns sehr offen und herzlich. Einige der Kinder nehmen uns direkt an die Hand und führen uns zu ihren Klassenräumen. Vorbei an der kleinen Küche werden wir von Gerüchen des Mittagsessen angezogen, welche die Mütter der Kinder täglich im Wechsel zubereiten. Die Pause ist mittlerweile zu Ende und die Kinder kehren in ihre Klassen zurück. Zur unserer Begrüßung stimmen die Kinder gemeinsam mit der Lehrerin lautstark ein traditionelles Lied aus Arequipa an. Animiert von den frohen Kinderaugen, singen, tanzen und klatschen wir gemeinsam mit den Kindern – Gänsehaut macht sich breit!

Klassenbesuch

Wir verlassen den Klassenraum wieder, damit der Unterricht ungestört weitergeführt werden kann und besichtigen die kleine Bibliothek. Der Raum ist zugleich Lehrerzimmer, Sekretariat und Nachhilfezimmer. Daneben befindet sich das kleine, aber sehr wichtige Krankenzimmer. Dies ist das Resultat einer Freiwilligenarbeiterin, welche das Projekt Anfang des Jahres unterstützte. Hier kümmert sich eine Krankenschwester, um die kleinen Notfälle und es gibt täglich viel zu tun. Die Pflegerin erzählt uns, dass die Kinder häufig zu ihr kommen wegen Magenbeschwerden oder wegen Schürfwunden, die sie sich beim Herumtoben zugezogen haben. Im Krankenzimmer können die Kinder nun versorgt werden. Uns wird deutlich, wie wichtig dieses Zimmer ist und wie dankbar die Mitarbeiter dem Einsatz der Freiwilligenarbeiterin sind.

Nach den vielen Eindrücken verabschieden wir uns von den Kindern und Mitarbeitern und kehren zu unserem Bus zurück, wo wir gleich zu diskutieren anfangen. Die Teilnehmer sehen nun, wie wichtig es ist dieses Projekt weiter zu unterstützen und wie bedeutungsvoll somit die Spenden und Patenschaften sind. Viele entscheiden sich sogar gleich spontan zu einer Patenschaft!

Pausenhof San Juan Apostol

Die aktive Mitarbeit in dem Projekt ist essentiell. Durch Offenheit und das Verständnis für andere Kulturen können auch Sie persönlich bei der täglichen Projektarbeit mitwirken. Verantwortung für andere Menschen zu übernehmen und eigene Ideen zur Projektentwicklung mit einbringen – große Aufgaben, die Spaß machen. Der Erfolg Ihrer Arbeit wird bleibend für die Kinder und Lehrer vor Ort sein, wie beispielsweise das erwähnte Krankenzimmer. Auch in Zukunft wird es in der Schule San Juan Apostol in Arequipa viel zu tun geben und eine helfende Hand kann dabei nie schaden. Die Errichtung von Werkstätten ist geplant, eine Möglichkeit für die Schüler einen handwerklichen Beruf zu lernen.  Außerdem soll die Umwelterziehung stärker in den Unterricht mit einfließen. So ist geplant, dass ein kleines Labor für wissenschaftliche Experimente errichtet wird. Viele Pläne also, die nur mit Ihrer Unterstützung realisiert werden können!

Volunteer

Haben wir nun Ihr Interesse geweckt und Sie möchten das Projekt in Arequipa unterstützen? Dann schauen Sie gleich auf unserer Homepage vorbei. Dort finden Sie alles Wissenswerte zu unseren Projekten, unseren Mach mit!- Aktionen sowie unseren Ansprechpartner.

Haben Sie bereits selbst eines unserer Projekte besucht und wollen hier Ihre Erfahrungen und Eindrücke teilen? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Meinungen!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR